VELUX Modulares Oberlicht-System in der University of Southern Denmark

 

 

 





                                       
                                       University of Southern Denmark

VELUX Modulares Oberlicht-System in der Siemens-Zentrale











        Neubau der Siemens-Zentrale bei Kopenhagen

VELUX Modulares Oberlicht-System in der Siemens-Zentrale











                                    Siemens-Zentrale bei Kopenhagen

VELUX Modulares Oberlicht-System
VELUX Modulares Oberlicht-System im Self Regional Hospital in Greenwood, USA











                  Self Regional Hospital in Greenwood, USA

Das Skylight als Highlight - VELUX Modulares Oberlicht-System

Schon gewusst? Auch das ist VELUX: Das Modulare Oberlicht-System für großflächige Tageslicht-Öffnungen in flachen und flach geneigten Dächern im Objektbau wurde von Architekten für Architekten entwickelt. Das modulare System für Flach- und Sheddach-Lichtbänder sowie für Atrium-Lichtband-Lösungen bietet komplett vorgefertigte Designvarianten für den Einsatz in öffentlichen und gewerblichen Neubauten und Modernisierungen, beispielsweise aus den Bereichen Gesundheit, Bildung, Büro- und Verwaltung sowie Gewerbe.

Ein Grundmodul für alle Lösungen: Die verschiedenen Designvarianten des Oberlicht-Systems basieren alle auf dem gleichen Modul, das durch variable Systemkomponenten an die individuellen Projektvorgaben angepasst werden kann. Der Vorteil: eine flexible, schnelle und vor allem sichere Planung bei beständig hoher Qualität.

Vorzüge des Systems:  Klassisch schlichtes Design, innovative Materialien und ein überzeugendes Energieprofil bilden die Basis für das VELUX Modulare Oberlicht-System. Die Module können als feststehende oder und zu öffnende Varianten geplant werden. 

 

Dank des integrierten, nicht sichtbaren Kettenantriebs sind beide Versionen optisch nicht voneinander zu unterscheiden. Eine Auswahl an integrierbaren Sonnenschutz-Rollos unterstützt das Raumklima-Konzept. Die optimal aufeinander abgestimmten Bauteile und das durchdachte Montagebeschlag-System gewährleisten nicht nur eine optimale Passgenauigkeit, sondern sorgen auch für eine erheblich verkürzte Montagezeit. 

Die Highlights des Systems:

  • vielfältige Konfigurationen für unterschiedlichste Gebäudearten
  • Planungssicherheit durch Vorfertigung sowie CAD/BIM-Daten für alle gängigen Architektur-Programme
  • puristische Gestaltung mit besonders schlanken Profilen
  • vollständig integrierte Antriebe für Lüftungen und Sonnenschutz
  • einfacher und schneller Einbau unabhängig von der Witterung

 


Video "Bau eines Modularen Atriums": Die Installation des VELUX Modularen Oberlicht-Systems erfolgte beim Neubau des Hauptsitzes von DSV in Hedehusene, Dänemark, innerhalb von nur 15 Arbeitstagen. Sehen Sie einen zwei-minütigen Zeitraffer-Film der Montage des Atrium-Lichtband-Systems.



Ein Modul für alle Lösungen


Foster + Partners

Entwickelt in Kooperation mit
Foster + Partners

Die Stärke des VELUX Modularen Oberlicht-Systems liegt im gemeinsamen Entwicklungsprozess mit Foster + Partners. Die VELUX Gruppe hat ihr fundiertes Know-how in Sachen Tageslicht, Frischluft und Raumklima beigesteuert. Foster + Partners die herausragende Fachkompetenz in Bezug auf Design sowie die architektonischen Belange und Herausforderungen bei der Planung und Realisierung von Bauprojekten einfließen lassen.


VELUX Modulares Oberlicht-System Beratungsgespräch

Kontakt zu VELUX:
Ihr Projekt ist unser Anliegen

Wir stellen Ihnen alle Hilfsmittel und Antworten bereit, damit Ihr Projekt möglichst einfach und reibungslos verläuft. Deshalb bieten wir Ihnen vielfältige Unterstützung und Beratung durch unsere Experten an – von Entwurf und Planung über die Realisierung bis zum späteren Betrieb des Objekts.

Benötigen Sie Unterstützung für ein konkretes Projekt oder wünschen Sie sich eine Produktvorstellung? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Objektberater im Außendienst. Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Innendienst.

Kontakt zum Innendienst

Telefon: 0800/3 20 21 23 (Kostenlos aus deutschen Netzen)
Mo-Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
E-Mail: oberlichtsystem@velux.de