VELUX Balanced Ventilation

Das selbstregulierende Lüftungselement für einen konstanten Luftaustausch

Der Fensterlüfter VELUX Balanced Ventilation nutzt Wind und Temperaturunterschiede für eine angenehme und effiziente Lüftung – ganz einfach über die VELUX Lüftungsklappe und bei geschlossenem Fenster. Durch die Selbstregulierung sorgt VELUX Balanced Ventilation immer für einen konstanten Luftaustausch ohne Zugerscheinung – unabhängig von Wind und Wetter. Einsetzbar ist VELUX Balanced Ventilation als Zu-und Abluftelement freier Querlüftung als auch als Zuluftelement für mechanische Abluftanlagen.

Preis ab 107,- €

Preis als UVP inkl. MwSt, ohne Einbau, kleinste verfügbare Größe. Preisliste als PDF herunterladen.

Sehen Sie sich die Funktionsweise in unserem Video an.

VELUX Balanced Ventilation im Überblick: 

  • Gemeinsam mit RENSON® entwickeltes Lüftungselement für einen konstanten, nutzerunabhängigen Mindestluftwechsel nach DIN 1946-6
  • Deutlich verbesserter Luftwechsel bereits bei niedrigem Differenzdruck 
  • Effiziente freie Lüftung bei jeder Witterung – auch in windarmen Regionen
  • Mechanische Drosselung des Luftvolumenstroms zur Vermeidung von unnötigem Wärmeverlust und Zugluft
  • Kombinierbar mit allen manuellen VELUX Klapp- und Schwingfenstern
  • Einfache Montage durch Austausch des Standard-Markisenkastens 
  • Unauffälliges Design von innen und außen

Die Vorteile von Balanced Ventilation

VELUX Balanced Ventilation auf einen Blick

Passgenau für unsere Dachfenster 

VELUX Balanced Ventilation ist nahtlos in Ihr VELUX Dachfenster integriert. Sie können Ihr bestehendes Dachfenster nachrüsten oder VELUX Balanced Ventilation gemeinsam mit einem neuen Dachfenster einbauen.

Die Montage ist für einen geschulten Handwerker oder einen geschickten Heimwerker einfach.

Zwei Möglichkeiten für die Optimierung der natürlichen Luftzufuhr für das ganze Haus

VELUX Lüftungsklappe + VELUX Balanced Ventilation = konstante frische Luft


Technische Werte VELUX Balanced Ventilation

Luftvolumenstrom 
(getestet an einem VELUX Schwingfenster in der Breite MK)

 

Luft- volumen- strom [m3/h]
 
  Druckunterscheid [Pa]

 

VELUX Balanced Ventilation  VELUX Standard Lüftungsklappe
   
Mehr frische Luft bei ruhigem Wetter Weniger Zugluft bei Wind

VELUX Dachfenster mit VELUX Balanced Ventilation bieten Spitzenleistung. Bei ruhigem Wetter sorgen sie für maximalen Luftdurchfluss, bei Wind reduzieren sie die Luftzufuhr auf ein Minimum.

Details zu den Volumenströmen:

Eine ausführliche Übersicht der Volumenströme je nach Fenstertyp und Einstellung der Reglerposition finden Sie in unserem Produktdatenblatt für VELUX Balanced Ventilation (PDF).

Wichtige Hinweise:

VELUX Balanced Ventilation ist nicht kompatibel mit automatischen VELUX INTEGRA® Dachfenstern und der manuell bedienbaren Hitzeschutz-Markise. Kompatibel mit VELUX INTEGRA® Solarmarkise MSL und Solarrollladen SSL. Funktioniert als natürlicher Lufteinlass in Kombination mit mechanischen Auslässen – oder allein.

Weitere Infos und Downloads

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten...

VELUX Smart Ventilation

Neue Lüftungstechnologie für das Dach mit Wärmerückgewinnung

Gerade bei energetisch sanierten oder modernen Gebäuden soll möglichst wenig Energie verloren gehen. Ab jetzt gib es einen Fensterlüfter, der eine konstante Frischluftzufuhr mit exzellenter Energieeffizienz kombiniert: VELUX Smart Ventilation. Mehr als 80 % der Wärme wird beim Luftaustausch aus der abziehenden Raumluft zurückgewonnen und zum Erwärmen der frisch einströmenden Luft genutzt. Für weniger Energiekosten und mehr Wohnkomfort.

Lösungen für Abluftsysteme

Zuluftelemente für zentrale mechanische Abluftsysteme

Bei Projekten, bei denen Fachplaner (z. B. Architekten) Lüftungskonzepte mit einem zentralen mechanischen Abluftsystem planen, sorgen oft Zuluftelemente für die nötige Frischluft von außen. Hierfür sind VELUX Lüftungslösungen ebenfalls geeignet und bieten eine einfache und günstige Kombinationsmöglichkeit für Abluftsysteme.

VELUX Lüftungsplaner

In nur 5 Schritten zum Lüftungskonzept

Mit dem VELUX Lüftungsplaner erstellen Sie als Handwerker ein Lüftungskonzept, welches Sie zur rechtlichen Dokumentation dem Bauherren vorlegen können. Das Lüftungskonzept kann als PDF heruntergeladen werden, so erfüllen Sie Ihre Dokumentationspflicht. Der VELUX Lüftungsplaner wurde gemeinsam mit den Experten des ift Rosenheim und der Hochschule Rosenheim konzipiert. Das international renommierte Prüf- und Forschungsinstitut ist Spezialist für die Beurteilung der Gebrauchstauglichkeit von Bauprodukten. Als weltweit anerkannte Zertifizierungsstelle vergibt das ift Rosenheim auch Qualitätszeichen für Produkte und Unternehmen.