{{property.PropertyName}}
{{property.casePropertiesSelected[0].PropertyValue}}
Reihenmittelhaus von 1969

Seit die Familie 2017 in das Reihenhaus eingezogen ist, teilten sich die beiden Söhne Dominik und Corvin ein Zimmer. Mittlerweile sind die Jungs acht und sechs Jahre alt und benötigen mehr Platz und auch Freiraum. Die Lösung lag nahe: Der bislang nur als Abstellraum genutzte Spitzboden wird zum Schlafzimmer für die Eltern ausgebaut, einer der Söhne zieht dafür in das ehemalige Schlafzimmer der Eltern. Da die alten Dachfenster im Kinderzimmer mittlerweile auch schon etwas zugig waren, wurden sie beim Umbau gleich mit ausgetauscht.

5

Anzahl Fenster

2 Tage

Einbaudauer

9.700€

Einbau- und Fensterkosten

Mehr Wohnraum und ein fantastischer Ausblick auf die Felder

"Endlich können wir unser Dachzimmer mit dem herrlichen Ausblick richtig nutzen. Wir haben einen behaglichen Ort für uns geschaffen und den Kindern eigene Zimmer ermöglicht", freuen sich Katrin und Sebastian.

Vorteile von VELUX Dachfenstern

  1. Ausblick: "Wir können jetzt vom Bett aus direkt aufs Feld schauen. Das ist besonders schön, wenn der Raps blüht. Da möchte man gar nicht mehr aufstehen", findet Katrin.

  2. Tageslicht und Wärme-/Kälteschutz: "Schön, dass es im Sommer auch dank der Hitzeschutz-Markisen nicht mehr so heiß unter dem Dach wird. Das Zimmer unseres großen Sohnes geht zur Südseite. Hier ist es am meisten zu spüren“, erzählen die Eltern.

  3. Mehr Wohnraum: Die Familie konnte durch den Umbau ein weiteres Zimmer gewinnen: "Mein Bruder und ich haben jetzt eine Etage für uns und können tolle Kissenschlachten zwischen den Zimmern machen. Jeder kann sich hinter seiner Tür verschanzen. Das ist toll“, freut sich Dominik. Das neue Dachzimmer ist nun ein gerne genutzter Rückzugsort für die Eltern.
Alles richtig gemacht!

„Wir haben als erstes die großen Fenster im Schlafzimmer geöffnet und darüber gestaunt, dass man fast auf dem Dach stehen kann. Dann kam die Vorfreude auf den ersten Sonnenuntergang über den Feldern. Alles richtig gemacht!“, sind sich Katrin und Sebastian sicher.

Viel Licht und frische Luft auf zwei Etagen für die Kinder und die Eltern!

Obwohl nun Corvin und Dominik jeder ihr eigenes Zimmer haben, genießen sie das viele Tageslicht im frisch renovierten Kinderzimmer auch gern gemeinsam und treffen sich dort zum Puzzlen oder Spielen am Tablet - oder nutzen "ihre" Etage für eine Kisssenschlacht. Auch die Eltern sind mit ihrem neuen Schlafzimmer unter dem Dach mehr als zufrieden. Aus dem dunklen, ungemütlichen Abstellraum wurde dank zweier Klapp-Schwing-Fenster ein lichtdurchfluteter wohnlicher Raum mit viel frischer Luft. Über ein ebenfalls neues Ausstiegsfenster freut sich auch der Schornsteinfeger. Hitzeschutz-Markisen in beiden Zimmern sorgen für angenehme Temperaturen auch im Sommer, für ungestörte Nächte entschied sich die Familie nicht nur für Verdunkelungs-Rollos, sondern installierte auch gleich noch Insektenschutz an den Dachfenstern. "Das Klima in den Räumen hat sich sehr verbessert und durch die Insektenschutzrollos können die Fenster im Sommer wunderbar offen bleiben ohne Mücken rein zu lassen“, freut sich Katrin.

Verwendete Produkte
Klapp-Schwing-Fenster
Produktdetails
Wohn- und Ausstiegsfenster
Produktdetails
Verdunkelungsrollo
Produktdetails
Hitzeschutz-Markise
Produktdetails
Insektenschutzrollo
Produktdetails

Sorgen Sie für Tageslicht in all Ihren Räumen

Wählen Sie einen Raum aus und erhalten Sie einen inspirierenden Leitfaden mit nützlichen Tipps und Empfehlungen von geeigneten Produkten.

Diese Referenzen könnten Sie auch interessieren

Übersicht

Dachgeschossausbau mit Deichblick

Zur Referenz

Mehr Licht & Komfort unter dem Dach einer Doppelhaushälfte

Zur Referenz

Siedlungshaus mit Anbau

Zur Referenz