Artikel

Ist es möglich, das Fenster auch bei Regen mit dem INTEGRA® Funk-Wandschalter KLI zu öffnen?

Die VELUX INTEGRA® Elektro- und Solarfenster sowie Flachdach-Fenster vom Typ CVP lassen sich komfortabel per Knopfdruck öffnen und schließen. Der integrierte Regensensor schließt das Fenster automatisch bei einsetzendem Regen.

Bei VELUX INTEGRA® Elektro- und Solarfenster ab Baujahr 2013 besteht die Möglichkeit, auch bei Regen zu öffnen. Durch eine bestimmte Tastenkombination kann der Befehl des Regensensor ganz einfach aufgehoben werden: Wenn Sie auf dem VELUX INTEGRA® Funk-Wandschalter KLI 311 die STOPP-Taste und die AUF-Taste für kurze Zeit gleichzeitig drücken, öffnet das Fenster zu 50%.

Der Fensterflügel bleibt anschließend 15 Minuten geöffnet. Danach ist der Regensensor wieder aktiv und schließt bei anhaltendem Regen das Fenster automatisch.


Hinweis: Bei VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenstern (Typ CVP) und VELUX INTEGRA® Dachfenstern vor Baujahr 2013 können unsere Bedienungen KLR 200 (Control Pad) und KLR 100 den Regensensor kurzzeitig aufheben. Dies ist in den jeweiligen Anleitungen beschrieben. Der Funk-Wandschalter KLI 311 kann es ab Baujahr November 2019 bei diesen Produkten auch.

War diese Antwort hilfreich?
Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?