Artikel

Kann ich mein Fenster mit einem Motor nachrüsten?

VELUX Motoren haben den Funkstandard io-homecontrol®. Folgende Fenstertypen können mit einem Fenstermotor nachgerüstet werden:

> Schwingfenster GGU und GGL
> Austauschfenster VL und VU (Größenbezeichnung Y21 bis Y99)

Informationen zu den VELUX INTEGRA® Solar-Nachrüst-Sets, die die motorische Ergänzung der manuellen Schwingfenster ermöglichen, finden Sie auf der VELUX Internetseite. 

Ist eine kabelgebundene Nachrüstung gewünscht, kommt der Motor KMG mit der Steuereinheit KUX 110 zum Einsatz. Die Steuereinheit hat einen Netzstecker und wird an den Hausstrom angeschlossen. Der Einbau ist mit wenigen Schritten erledigt: Video

Hinweis: Schwingfenster mit den Ausführungen "FAVORIT ENERGY" und "Schallschutz-Klasse 4" haben eine andere Profilform und keinen Platz für einen Motor. Sie können deshalb nicht automatisiert werden.

War diese Antwort hilfreich?
Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?