Artikel

Was muss ich beim Einbau vom Insektenschutz-Rollo beachten?

Das VELUX Insektenschutz-Rollo ZIL (Fliegengitter) wird – anders als unsere Sonnenschutzartikel – nicht am Dachfenster, sondern an der Innenwand vor dem Dachfenster montiert. Auch die Länge der Führungsschiene ist nicht durch die Fenstergröße definiert. Sie richtet sich nach der Länge des Dachausschnittes.

Aufgrund dieser Besonderheit sind beim Insektenschutz-Rollo ZIL andere Einbaupunkte als beim Sonnenschutz zu beachten:

> Die Innenwand muss stabil und eben sein. Dadurch wird eine optimale Funktion des Produktes erreicht.

> Die Schnittkante einer gesägten Führungsschiene wird in die Endkappen, die am Ende der Führungsschiene sitzen, gesetzt. Es verhindert, dass die Schnittkante in Berührung mit der Gaze kommt.

> Beim Festschrauben sind die Führungsschienen so auszurichten, dass sie parallel zueinander verlaufen. Dies garantiert einen leichten und einwandfreien Lauf der Gaze.

Das Video zeigt die wichtigsten Einbauschritte.

War diese Antwort hilfreich?
Ja Nein

Benötigen Sie weitere Hilfe?