VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster (RWA) Flachdach

Effektiver Rauch-
und Wärmeabzug

VELUX Flachdach-Fenster fest verglast innen
VELUX Flachdach-Fenster elektrisch innen

Effektiver Rauch- und Wärmeabzug

Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach

Die VELUX Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach vom Typ CSP mit fest integriertem, nicht lösbaren Aufsetzkranz von 30 cm sind mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2, getestet und überzeugen neben dem effektiven Rauch- und Wärmeabzug aus dem Gebäude vor allem durch ihr modernes Design.

Im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Rauch- und Wärmeabzugsfenstern sind die Motorenkomponenten im Rahmen integriert und ermöglichen so einen ungehinderten Ausblick. Die Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach ähneln damit optisch sowohl von innen als auch von außen den VELUX Flachdach-Fenstern. Mit einem als Zubehör erhältlichen Lüftungstaster kann es wie die VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster zusätzlich zur täglichen Komfortlüftung genutzt werden. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch einen guten Einbruchschutz aus (RC 2 nach DIN EN 1627).

Weitere Merkmale von RWA-Fenstern Flachdach:

  • Für flache und flach geneigte Dächer von 0° bis 15°
  • Mit CE-Zeichen, entsprechend DIN EN 12101-2 getestet
  • Für geometrische und aerodynamische RWA-Öffnungsflächen
  • Ungehinderter Ausblick durch integrierte Motorenkomponenten im Rahmen
  • Komfortlüftung durch Lüftungstaster (als Zubehör erhältlich)

2 Größen

Das Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach ist in den Größen 100 x 100 cm sowie 120 x 120 cm erhältlich. Wählen Sie die für Ihre Einbausituation passende Fenstergröße aus. Sie können auch mehrere Fenster neben- und übereinander kombinieren. Das Mehr an Tageslicht wirkt sich positiv auf die Wohnatmosphäre und Ihr Wohlbefinden aus.

2 Ausführungen

Wählen Sie zwischen einer klaren oder undurchsichtigen Kuppel im Außenbereich.

Die Vorteile von VELUX Flachdach-Fenstern

Technische Daten

Klassifizierung nach DIN EN 12101-2 (CE)

Funktionssicherheit (Re)  Re 1000 + 10000 
Schneelast (SL) CSP 100x100 = SL 1000
CSP 120x120 = SL 500  
Niedrige Umgebungstemperatur (T) T (-15) 
Windlast (WL) WL 3000 
Wärmebeständigkeit B 300 

U in W/(m²K)

g

Rw 

TD65 / TUV

CSP, klare Kuppel
1,0 1) 0,53 33/2 0,72 / 0,05
CSP, undurchsichtige Kuppel
1,0 1)
0,19 33/2 0,23 / 0,05

Technische Daten

Größenbezeichnung  100100 120120
Aerodynamisch wirksame Öffnungsfläche Aa in m² 2) 0,42 0,58
Geometrische Öffnungsfläche Ag in m²  0,88 1,30
Hubhöhe bei Rauch-Wärmeabzug/Lüftung mm 500/150
Betriebsspannung in V 24

1) Nach EN 1873 für Kuppel einschließlich Aufsetzkranz bezogen auf die Abwicklungsfläche.

2) Die angegebenen RWA-Flächen können je nach örtlichen und baulichen Gegebenheiten unterschiedlich sein. Alle Faktoren, welche die wirksame RWA-Fläche beeinträchtigen, sind zu berücksichtigen. Dies sind insbesondere: Laibungen, Deckenstürze oder abgehängte Decken, Zwischenwände, Dachbalken.

VELUX RWA Zubehör Steuersystem
VELUX RWA WindowMaster automatische Lüftung

Hilfe und Beratung

RWA-Hotline und Vermittlung von autorisierten RWA-Partnerfirmen:

Telefon: 0800/3 17 18 19*
Telefax: 0800/3 24 25 02*

Montag - Freitag von 8 - 17 Uhr.

*Kostenfrei aus deutschen Netzen.

Fachbetriebe für Rauch- und
Wärmeabzugsanlagen:

Aus Sicherheitsgründen sollte die Planung, Installation und Wartung nur von zugelassenen Fachbetrieben unter Einhaltung der einschlägigen TÜV-, DIN-, VDE- und VDI-Vorschriften erfolgen.

Vorschriften und
Richtlinien:
 

Hier finden Sie Vorschriften und Richtlinien für natürliche RWA-Geräte:

Garantieverlängerung inklusive

Bei RWA-Anlagen handelt es sich um lebensrettende Sicherheitsanlagen. Nur die ständige Betriebsbereitschaft der Anlagen sorgt in der Brandentstehungsphase für den Schutz von Menschen und Gebäuden. 

Die Gesetzgebung, u. a. LBO, Haus Tech ÜVO und Strafgesetzbuch, misst diesem Umstand hohe Bedeutung bei und schreibt eine fachkundige Montage und jährliche Wartung der Anlagen vor. 

Aus diesem Grund bietet Ihnen VELUX ein besonderes Sicherheitspaket. Wenn Ihr Kunde nach Abnahme der RWA-Anlage mit einem autorisierten Partnerunternehmenden den erforderlichen Wartungsvertrag abschließt (ab dem Zeitpunkt der Inbetriebnahme), erfüllt die Anlage die gesetzlichen Bestimmungen. 

Wir belohnen dies mit einer Verlängerung der Produktgarantie um weitere 3 Jahre auf 5 Jahre.

Weitere Infos und Downloads

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten...

Flachdach-Fenster
"KONVEX-GLAS"

  • NEU: ab April 2017 verfügbar
  • Die innovative Verbindung von Design und Funktion
  • Gebogenes Glas und randlose Oberfläche für einfaches Ablaufen von Regenwasser
  • Klare Sicht und großzügiger Tageslichteinfall
  • Ausführungen:
    • Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP)
    • Fest verglaste Ausführung (CFP)
  • Zugelassener Dachneigungsbereich:
    0° – 15°

Flachdach-Fenster
"FLACH-GLAS"

  • Klare Linien für harmonische Integration ins Dach
  • Ausführungen:
    • Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP)
    • Fest verglaste Ausführung (CFP)
  • Zugelassener Dachneigungsbereich:
    5° – 15°
    (Der Einbau ist auch bei 0°–5° Dachneigung möglich, wenn ein bauseitiger Aufsetzkranz mit mind. 5° Neigung verwendet wird.)

Flachdach-Fenster
"KUPPEL"

  • Bekannte Kuppel-Optik wahlweise in klarer oder undurchsichtiger Ausführung
  • Ausführungen:
    • Automatisch zu öffnende VELUX INTEGRA® Version (CVP)
    • Fest verglaste Ausführung (CFP)
    • Ausstiegsfenster (CXP)
    • RWA (CSP)
  • Zugelassener Dachneigungsbereich:
    0° – 15°

Flachdach-Ausstiegsfenster

  • Komfortables Ausstiegsfenster mit großer Ausstiegsöffnung
  • Öffnungswinkel 60°
  • Unterstützung der manuellen Öffnungsfunktion durch Gasdruckfedern
  • Sehr gute Wärmedämmeigenschaften
  • Integrierter 15 cm-Aufsetzkranz
  • Integrierte Griffmulde im Fensterflügel