Informationen für VELUX Kunden zur CE-Kennzeichnung und Leistungserklärung

Seit 1. Februar 2010 müssen Hersteller ihre Fenster und Lichtkuppeln mit einem CE-Zeichen versehen. Die im CE-Zeichen angegebenen technischen Werte entsprechenden Vorgaben der Produktnorm DIN EN 14351 bzw. EN 1873. Da sich diese Vorgaben von denen für das bisherige Ü-Zeichen zum Teil unterscheiden, können bei unverändertem Produkt einige Wertangaben, insbesondere beim Schalldämmwert, unterschiedlich sein. Die CE-Kennzeichnung besagt, dass das Fenster mit den entsprechenden europäischen Normen übereinstimmt. Da Fenster mit CE-Zeichen innerhalb der EU frei gehandelt werden dürfen, sind die Bezeichnungen im CE-Zeichen unserer Fenster einheitlich in englischer Sprache.

Weitere Informationen erhalten Sie im PDF-Dokument zur CE-Kennzeichnung.

Nachstehend finden Sie das gültige Zertifizierungsgutachten (Characteristic Performance Identification Paper / CPIP) entsprechend Bauproduktenrichtlinie 89/106/EWG (gültig bis 30.06.2013) oder die Leistungserklärung entsprechend Bauproduktenverordnung EU 305/2011 (gültig ab 01.07.2013) für Ihr Produkt.

Bitte wählen Sie das gewünschte Produkt:

Dachfenster

Flachdach-Fenster

Modulares Oberlicht-System

Tageslicht-Spot

Produkt-Kombinationen

Scheiben für den Austausch

Hitzeschutz-Markisen

Rollladen

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Dachfenster

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihres Fensters an.
Das Typenschild finden Sie bei geöffnetem Fenster am Flügel, rechts oder links hinter der Griffleiste.

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Flachdach-Fenster

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihres Fensters an.
Das Typenschild finden Sie auf dem Fensterrahmen Ihres Flachdach-Fensters.

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Modulares Oberlicht-System

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihres Oberlicht-Modules an.
Das Typenschild befindet sich unten auf der Innenseite des Fensterflügels.

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Tageslicht-Spot

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihres Tageslicht-Spots an.
Das Typenschild befindet sich auf der Innenseite des Lichtdiffusors. Es wird sichtbar, wenn der Deckenring entfernt wird.

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Produkt-Kombinationen

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihres Fensters sowie die Angaben zum Eindeckrahmen an.
Das Typenschild des Fensters finden Sie bei geöffnetem Fenster am Flügel, rechts oder links hinter der Griffleiste. Die Angaben zum Eindeckrahmen sind auf der Verpackung aufgedruckt.

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Austausch-Scheiben

Bitte geben Sie unten die Daten vom Scheibencode Ihres Fensters an.
Den Scheibencode ermitteln Sie, indem Sie das Fenster öffnen und um 180° nach innen drehen. Der Code befindet sich links unten im Scheibenzwischenraum.


Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Hitzeschutz-Markisen

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihrer Markise an.
Bei elektrischen und solarbetriebenen Markisen befindet sich das Typenschild rauminnenseitig gesehen rechts an der untersten Lamelle. Bei manuell bedienbaren Markisen finden Sie das Typenschild oben auf der Welle, sichtbar bei abgerolltem Stoff.

Leistungserklärung / CE-Zeichen für VELUX Rollläden

Bitte geben Sie unten die Daten vom Typenschild Ihres Rollladens an.
Das Typenschild befindet sich auf der untersten Lamelle des beweglichen Lamellenpanzers vor der schwarzen Querdichtung. Es zeigt zum Innenraum und kann durch die Fensterverglasung abgelesen werden.

Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Fahren Sie unten mit der Maus über die einzelnen Felder und sehen Sie anhand der Abbildungen oben, wo sich die jeweiligen Angaben auf dem Typenschild befinden.
Den aktuellsten Produktionscode benutzen
  • Bitte füllen Sie alle Felder aus
  • Ihre Angaben passen mit keinem gelisteten Produkt zusammen. Bitte überprüfen Sie die Angaben zum Produktionscode. Befinden sich die Buchstaben "CE" auf Ihrem Typenschild, dann ist Ihr Dachfenster CE-gekennzeichnet. Benötigen Sie Hilfe, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung. Die Kontaktdaten finden Sie unten auf dieser Seite.
  • Der Produktionscode ist nicht korrekt

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Video zum Typenschild

Das Typenschild Ihres Fensters finden Sie bei geöffnetem Fenster rechts oder links hinter der Griffleiste.

Das Typenschild eines Flachdach-Fensters finden Sie auf dem Fensterrahmen.

Das Typenschild befindet sich unten auf der Innenseite des Fensterflügels.

Das Typenschild beim Tageslicht-Spot befindet sich auf der Innenseite des Lichtdiffusors. Es wird sichtbar, wenn der Deckenring entfernt wird.

Das Typenschild Ihres Fensters finden Sie bei geöffnetem Fenster rechts oder links hinter der Griffleiste. Die Angaben zum Eindeckrahmen sind auf der Verpackung aufgedruckt.

Den Scheibencode ermitteln Sie, indem Sie das Fenster öffnen und um 180° nach innen drehen. Der Code befindet sich links unten im Scheibenzwischenraum.

Bei elektrischen und solarbetriebenen Markisen befindet sich das Typenschild rauminnenseitig gesehen rechts an der untersten Lamelle.

Bei manuell bedienbaren Markisen finden Sie das Typenschild oben auf der Welle, sichtbar bei abgerolltem Stoff.

Das Typenschild ist durch die Scheibe hindurch am heruntergelassenen Rollladen sichtbar. Das Typenschild befindet sich rechts an der untersten Lamelle.

Benötigen Sie Hilfe?

Dann wenden Sie sich gern an unsere Kundenbetreuung. Bitte wählen Sie - ich bin: