Ausblick auch
im Sitzen

Lichtlösung LICHTBAND WAND -
Auf ganzer Länge erhellend

Die Lichtlösung für Dächer mit Drempel/Kniestock: das LICHTBAND WAND. 

Diese Fensterkombination schafft einen besseren Ausblick und mehr Lichtfläche vom Boden bis fast zur Decke bei Dächern mit einem Drempel bzw. Kniestock. So wird es in Ihren Dachräumen um vieles heller und Sie genießen deutlich mehr Ausblick. Das Mehr an Tageslicht kann nicht nur einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit haben, es steigert auch insgesamt Ihr Wohlbefinden. Durch mehr natürliches Licht, mehr Sicht nach draußen und eine optische Vergrößerung der Räume. Und auch für kleine Kinder bietet sich ein idealer Ausblick.

Die Vorteile im Überblick

  • Fast durchgehende Glasflächen durch schmalen Übergang zwischen Dachfenster und unterem Zusatzelement
  • Besserer Ausblick nach unten und mehr Lichteinfall
  • Die Lichtlösung kann auch bei durchgehend geneigten Dächern eingesetzt werden. Dadurch entsteht ein reizvoller Dacheinschnitt
  • Mit Schwingfenster oder Klapp-Schwing-Fenster erhältlich

Preis: ab 1.386 € (UVP inkl. MwSt., zzgl. Einbaukosten)*

* Preis für Kombination mit einem Schwingfenster in der Größe MK04, aus Holz, mit  Thermo-Verglasung. Inkl. Eindeckrahmen und Dämm- und Anschlussprodukte.

Produktdetails

Klicken Sie rechts auf das gewünschte Thema und Sie erhalten detaillierte Infos.

  • Lieferumfang 

    Mit der Lichtlösung LICHTBAND WAND erhalten Sie ein Komplettpaket, welches Ihnen Ihr Handwerker individuell abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse zusammenstellen kann. Im Lieferumfang sind die folgenden Komponenten enthalten:

    1 Dachfenster oben (wahlweise als Schwingfenster oder Klapp-Schwing-Fenster) sowie 1 Zusatzelement unten
    + Eindeckrahmen
    + Dämm- und Anschluss-Set für das obere Fenster

  • Innenmaterialien

    3 Materialien zur Auswahl

    Wählen Sie zwischen Fenstern in Kunststoff- oder Holzqualität. VELUX Fenster aus Holz erhalten Sie wahlweise in weiß oder klar lackiert.

  • Kombinierbar mit Zubehör

    Rollläden & Sonnenschutz 

    Das obere Fenster kann sowohl mit einem außenliegenden Rollladen als auch mit einer Hitzeschutz-Markisen sowie allen innenliegenden Sonnenschutzprodukten, wie Plissees, Jalousien oder Sichtschutz-, Insektenschutz- und Verdunkelungsrollos kombiniert werden. Das untere Fensterelement kann mit allen innen liegenden Sonnenschutzprodukten ausgestattet werden.


FAQs – Häufig gestellte Fragen zum Kniestockfenster

Kniestockfenster werden in der Kniewand eingebaut und sorgen für noch mehr Licht im Dachgeschoss. Die Kniewand ist der Teil eines Dachgeschosses, auf dem die Dachkonstruktion aufliegt. Kniestockfenster können entweder einzeln oder in Kombination mit verschiedenen Dachfensterausführungen eingebaut werden. Für mehr Informationen nutzen Sie unsere praktische Handwerkersuche und finden Sie einen Fachmann in Ihrer Nähe.
Die nahezu ununterbrochene Glasfläche dieser Lichtlösung maximiert den gesundheitsfördernden Tageslicht-Einfall im Innenraum. Das Dachzimmer wird lichtdurchflutet und bietet Ihnen zusätzlich einen atemberaubenden Ausblick ins Freie. Die geneigte Form des Dachfensters im Kniestock ermöglicht dabei nicht nur die Sicht gen Himmel, sondern auch nach unten. Der Einsatz eines Kniestockfensters bei durchgehend geneigten Dächern schafft zudem einen Dacheinschnitt und setzt einen optischen Akzent.
Für den Kniestock gibt es keine festgeschriebene Höhe, allerdings ist diese ausschlaggebend für die Berechnung der Wohnfläche. Bei Neubauten wird der Kniestock meist zwischen 40 cm und 80 cm hoch gebaut, sodass bei einer Dachneigung von 45 Grad auch die volle Wohnfläche im Dachgeschoss angerechnet werden kann. Durch den Einbau von Kniestockfenstern wird das Dachgeschoss heller und freundlicher.
Kniestock und Drempel bezeichnet zwei unterschiedliche Konstruktionen des Dachstuhls. Bei einem Drempel verläuft die Dachschräge bis beinahe an den Boden des Obergeschosses, während der Kniestock höher verläuft. Daher lässt sich die Wohnfläche unter der Dachschräge bei einem Kniestock leichter als bei einem Drempel nutzen. Passende Lichtbänder sorgen dafür, die Räume zusätzlich mit Tageslicht zu durchfluten.

Weitere interessante Themen...