{{property.PropertyName}}
{{property.casePropertiesSelected[0].PropertyValue}}
Reihenendhaus, Baujahr 2001

Im Schlafzimmer des Paares aus dem Stuttgarter Umland gab es bereits ein VELUX Fenster - allerdings kleiner und relativ hoch eingebaut. Der Ausblick durch das Dachfenster auf die schöne Schwäbische Alb war nur großgewachsenen Menschen problemlos möglich, so dass allein der großgewachsene Hausherr die Aussicht komfortabel nutzen konnte. Seine etwas kleinere Frau konnte nur auf Zehenspitzen oder mit einem Stuhl aus dem Fenster blicken.

2

Anzahl Fenster

2 Tage

Einbaudauer

7.000€

Einbau- und Fensterkosten

Lichtlösung RAUM ermöglicht mehr Stehhöhe und besseren Ausblick durch größere Fenster

"Wir können die tolle Aussicht, bis zu 60 km weit auf die Schwäbische Alb, jetzt endlich beide genießen, da die Unterkante des Fensters jetzt deutlich tiefer liegt. Da man direkt an die Drempelwand treten kann, hat man bei geöffnetem Fenster einen fantastischen Panoramablick mit mehr als 180 Grad Sichtfeld", schwärmt der Eigentümer.

Vorteile von VELUX Dachfenstern

  1. Mehr Tageslicht: "Deutlich mehr Licht im ganzen Raum, gerade auch an trüben Tagen, jetzt in der Übergangszeit. Im Sommer schützen die Rollläden gut vor Hitze. Wenn wir abends im Zimmer sind, verhindern die weißen Plisses „schwarze Löcher“ und schaffen ein sehr wohnliches Ambiente", freut sich das Paar.

  2. Mehr Platz: "Etwa drei Quadratmeter zusätzlich, auf denen man stehen kann. Das sind mehr als 10 Prozent der Fläche des Zimmers! Der Weg ins Bett auf der Dachseite ist sehr viel komfortabler", beschreibt der Eigentümer.

  3. Natürliches Klimatisieren: "Im Sommer kühlt das Zimmer abends viel schneller ab, da die Fensterfläche mehr als dreimal so groß ist und der Luftaustausch viel besser ist. Oft bleiben die Fenster die Nacht über offen, um den Nachthimmel zu genießen", sagt der Hausherr.
"Das hat sich wirklich gelohnt. Endlich ist das ein richtiger Wohnraum und nicht nur ein Raum, in dem man schläft."

"Wir sind jetzt viel häufiger in dem Zimmer. Zum Lesen, Ausruhen, Relaxen, Musik hören, Unterhalten. Oder einfach aus dem Fenster schauen und die Landschaft und den Blick in den Himmel genießen. Wenn morgens die Rollläden hochfahren ist das jedes Mal spannend, wie der Himmel an dem Tag ist. Wir beobachten Vögel und freuen uns über das Naturkino, das uns die Fenster ermöglichen."

Mehr Licht, Luft und Platz unter dem Dach und ein toller Ausblick für Zwei!

Bei der Lichtlösung RAUM werden die Fenster mittels eines Aufkeilrahmens steiler in die Dachfläche eingebaut, so dass die Dachschräge an dieser Stelle quasi weiter nach außen rückt. Dadurch sorgt diese Produktvariante nicht nur für deutlich mehr Tageslicht und frische Luft, sondern schafft durch zusätzliche Kopffreiheit auch noch mehr Bewegungsfreiheit. Große Personen können dichter an das Fenster herantreten. Durch die Wahl eines größeren Fensters liegt zudem die Unterkante des Fensters niedriger, so dass auch kleinere Personen ohne Hilfsmittel herausschauen können. Endlich kann der fantastische Ausblick zu zweit genossen werden. Die insgesamt viel hellere freudlichere Athmosphäre des Raums sorgt dafür, dass die Bewohner den Raum nun nicht mehr nur zum Schlafen nutzen, sondern sich auch tagsüber gern darin aufhalten zum Relaxen, Lesen, Unterhalten. Oder, um einfach aus dem Fenster zu gucken.

Verwendete Produkte
Lichtlösung RAUM
Produktdetails
Rollladen
Produktdetails
Plissee
Produktdetails

Sorgen Sie für Tageslicht in all Ihren Räumen

Wählen Sie einen Raum aus und erhalten Sie einen inspirierenden Leitfaden mit nützlichen Tipps und Empfehlungen von geeigneten Produkten.

Diese Referenzen könnten Sie auch interessieren

Übersicht

Dachgeschossausbau mit Deichblick

Zur Referenz

Mehr Licht & Komfort unter dem Dach einer Doppelhaushälfte

Zur Referenz

Siedlungshaus mit Anbau

Zur Referenz