Die volle Kontrolle über Ihr Zuhause mit Zeitplänen und Automatisierungen

Studien zur Luft, die wir atmen

Wir von der VELUX Group arbeiten jeden Tag daran, ein besseres Raumklima und mehr Tageslicht zu gewährleisten. Wir wissen, dass das Einatmen schlechter Raumluft negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann. Da wir den größten Teil unserer Zeit in Innenräumen verbringen, bestehen 55 % der gesamten Aufnahme von Nahrung, Wasser und Luft im Laufe des Lebens aus Raumluft aus unserem Zuhause. Wir atmen also Luft, die aus Innenräumen stammt (Sundell, 2004b).

Zum Vergleich: Wir verbrauchen 15 kg Luft pro Tag, während die meisten Menschen 2 kg Wasser und Nahrung pro Tag zu sich nehmen (Nilsson, 2008). Das ist eine ganze Menge Luft, und wir müssen jeden Tag dafür sorgen, dass diese so gesund wie möglich ist. Da viele von uns derzeit von zu Hause aus arbeiten, müssen wir sicherstellen, dass unser Raumklima ein gesundes Umfeld für uns und die Menschen darstellt, mit denen wir leben.

 

VELUX ACTIVE with NETATMO sorgt für ein gesundes Raumklima

Mit VELUX ACTIVE with NETATMO ermöglichen Sie Tag und Nacht ein gutes Raumklima. Dank der Sensoren kann VELUX ACTIVE with NETATMO Ihre VELUX Produkte bedienen, wenn der CO2-Wert, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit entweder zu hoch oder zu niedrig sind. Wir nennen dies „intelligente Sensorsteuerungen”.

Im Mai 2021 haben wir die „Zeitpläne und Automatisierungen”-Funktion für die VELUX ACTIVE with NETATMO App eingeführt. Damit können Sie Tagespläne erstellen, die zu Ihrer Routine passen. Wenn Sie Ihr Zimmer wie empfohlen alle 15 Minuten lüften möchten, um in der aktuellen Pandemiezeit Bakterienansammlungen zu vermeiden, ist dies jetzt möglich.

Zeitprogramme und intelligente Sensorsteuerungen

Mit der Planungsfunktion können Sie für jeden Raum einen benutzerdefinierten Zeitplan einrichten. Sie können für jeden Raum Automatisierungen erstellen, bearbeiten, aktivieren, deaktivieren und löschen. Auf diese Weise können Sie den Betrieb Ihrer VELUX Produkte an Ihr Zuhause und Ihren persönlichen Tagesablauf anpassen.

Der Unterschied zwischen den Zeitprogrammen und den intelligenten Sensorsteuerungen besteht darin, dass Sie bei den Zeitprogrammen die Bedingungen selbst festlegen. Bei der intelligenten Sensorsteuerung bedienen die VELUX ACTIVE Sensoren Ihre Produkte bei Bedarf, um ein gesundes Raumklima aufrechtzuerhalten. Zeitprogramme haben jedoch immer Vorrang vor intelligenten Sensorsteuerungen, und der manuelle Betrieb setzt die Zeitprogramme außer Kraft. Auf diese Weise behalten Sie immer die volle Kontrolle über Ihre Produkte.